tierarztpraxis-33-von-118

Die innere Medizin beschäftigt sich mit

  • Erkrankungen vom Herz-Kreislaufsystem
  • Erkrankungen des Magen-Darm-Trakts
  • Erkrankungen der Niere und Harnwege
  • Erkrankungen des Blutes und der blutbildenden Organe
  • Erkrankungen des Hormonsystems
  • Erkrankungen des Immunsystems
  • Infektionskrankheiten
  • Vergiftungen
  • Tumorerkrankungen

 

In unserem hauseigenen Labor können wir schnellstmöglich die wichtigsten Organwerte, Hormone, Blutzellen und Elektrolyte bestimmen. Harn und Kotuntersuchungen werden routinemäßig durchgeführt.

Unsere moderne digitale Röntgenanlage bietet eine exakte Bildgebung auf höchstem medizinischen Niveau und gehört genauso wie die Ultraschall-Untersuchung (auch Herzultraschall mit Farbdoppler.) zur diagnostischen Routine.

Beide Verfahren sind für den Patienten schmerzlos.

(Für eine Ultraschalluntersuchung des Herzens bitte wir Sie einen Termin zu vereinbaren.)